Willkommen auf der Webseite der Kantonal-Schützengesellschaft Nidwalden

Wir verbinden alle Nidwaldner Schützen
Wir verbinden Schiesssport und Kameradschaft
PlayPause
Slider
Bevorstehende Veranstaltungen
RSS News des Schweizer Schiesssportverbandes
  • Männer-Team Gewehr gewinnt Bronze 21. Oktober 2019
    Der dritte Wettkampftag der CISM-WM in Wuhan (CHN) beschert der Schweiz die erste Medaille: Jan Lochbihler, Rafael Bereuter und Gilles Dufaux holen im Teamwettkampf Standardgewehr 300m 3x20 Bronze.
  • Rang acht für die Damen Gewehr 20. Oktober 2019
    Am zweiten Wettkampftag der CISM-WM in Wuhan (CHN) klassierten sich die Frauen Gewehr 50m liegend im Teamwettkampf auf dem guten achten Rang.
  • Die CISM-Weltspiele sind eröffnet 19. Oktober 2019
    Am ersten Wettkampftag der CISM-Weltspiele in Wuhan (CHN) klassierten sich die Männer im Teamwettbewerb Pistole 25m militärisches Schnellfeuer auf Rang 18. Sandro Loetscher zeigte eine starke Einzelleistung.
  • Souveräner Heimsieg der Dörflinger Schützen 19. Oktober 2019
    In einem hochspannenden Finale überzeugten die Dörflinger ohne abfallende Leistung und verwiesen die Konkurrenz auf die Plätze.
  • Die Luzerner Meisterschützen sind erkoren 19. Oktober 2019
    Am Samstag, 19. Oktober 2019 ermittelten die besten Schützinnen und Schützen aus dem Kanton in acht Gewehr- und einer Pistolenkategorie die Luzerner Meisterschützen. Als Sieger Königskategorie Sportwaffen Aktive konnte sich erstmals Christian Fischer von der FSG Altbüron feiern lassen. Bei den Pistolenschützen (50 Meter) setze sich Alex Huber (FSV Luzern) durch.
  • Nidwaldner Schützen sind bereit fürs Rütlischiessen 19. Oktober 2019
    Am Samstag, 19. Oktober 2019 führte die Rütli-Sektion Nidwalden in der Schiessanlage Herdern (Ennetbürgen) ein nur alle paar Jahre stattfindendes Kniend-Cupschiessen für ihre Mitglieder durch. 176 Schützinnen und Schützen nutzten die Gelegenheit zu diesem praxisnahen Training. Das Wetter war ideal: Am Vormittag trüb und regnerisch, am Nachmittag für die Final-Austragung immer noch bewölkt.
  • Christof Arnold verteidigt seinen 3-Stellungs Titel souverän 19. Oktober 2019
    Der Kleinkaliber Kantonalmatch findet im Kanton Zug traditionell am Ende der Freiluftsaison statt. Am Samstag 19. Oktober war es wieder soweit. Der diesjährige Kantonalmatch fand nach langer Zeit wieder einmal in der neu umgebauten Schiessanlagen Pfad in Cham statt.
  • Nicole Häusler mit gemischten Gefühlen in Sydney 16. Oktober 2019
    An der Weltmeisterschaft im Para Sportschiessen in Sydney verpasste Nicole Häusler in beiden Disziplinen, 10m Luftgewehr (mixed) stehend und liegend, den Finaleinzug. Den Quotenplatz für Tokio sicherte sich Häusler bereits an der WM 2018.
  • Nina Christen, Steve Demierre, Sarina Hitz und Jason Solari gewinnen die Shooting Masters 13. Oktober 2019
    Am Final der Shooting Masters messen sich die besten Schützinnen und Schützen der Schweiz in einem speziellen Format. Es geht mit der Luftpistole und dem Luftgewehr nicht um Zehntelpunkte, sondern um Treffer oder Nicht-Treffer. Am besten mit diesem ungewohnten Modus kamen bei den Junioren Sarina Hitz (Gewehr) und Jason Solari (Pistole) zurecht. In der Elite-Kategorie […]
  • Walliser U15 - Schützen gewinnen Gold 13. Oktober 2019
    Bereits zum 49. Male trafen sich die besten Jungschützen (JS) und jugendlichen Schützen (JJ) in den Kategorien U15 und U21 zum Westschweizer Final Gruppe und Einzel in Payerne. Die ersten Westschweizer Finalisten von 1971 gehören also heute schon in die Kategorie Veteranen.
Menü schließen