23.09.2019 – Goldmedaille für Marina Schnider mit dem Team Frauen Gewehr 300m im Liegendmatch

Die Schweizer Schützen-Nationalmannschaft ist von Bologna weiter nach Tolmezzo gereist. Dort werden die 300m-Wettkämpfe ausgetragen. Bereits am ersten Tag in Tolmezzo gab es drei Medaillen: Silvia Guignard, Andrea Brühlmann und Marina Schnider siegten in der Teamwertung im Liegendmatch Gewehr 300m. Kurz zuvor hatten Gilles Dufaux, Sandro Greuter und Jan Lochbihler in derselben Disziplin Mannschaftsbronze gewonnen. Zum Abschluss des Tages gab es im Gewehr 300m Mixed-Wettkampf dank Silvia Guignard und Jan Lochbihler eine weitere goldene Auszeichnung.

Mehr News unter folgendem Link:
https://www.swissshooting.ch/de/news/aktuelles/2019/09_september/em-tolmezzo-1-tag/

Menü schließen