Kantonal-Schützengesellschaft Nidwalden

 

Unter dem Namen „Kantonal-Schützengesellschaft Nidwalden“ (KSG-NW) besteht ein Verein im Sinne von Art. 60 ff ZGB.  Die Kantonal-Schützengesellschaft Nidwalden bezweckt im Interesse der Wehrbereitschaft die Förderung des freiwilligen Schiesswesens und die Wahrung vaterländischer und kameradschaftlicher Gesinnung.
Dieser Zweck soll insbesondere erreicht werden durch:
 

  • Den Zusammenschluss aller Schützen im Kanton
  • Die Förderung des ausserdienstlichen und freiwilligen Schiesswesens
  • Die Förderung der Jugendschützenausbildung
  • Die Förderung des Nachwuchses und des Matchschiessens 

Den Erlass von Vorschriften und Weisungen für die Vergebung, Organisation und

Durchführung der Kantonalschützenfeste, der freien Schiessen, des Feldschiessens und

anderer Wettkämpfe

 

Aufsicht über kantonale und von den Sektionen und Unterverbänden durchgeführten,

bewilligungspflichtigen Schiessanlässe.

Die KSG-NW ist Mitglied des Schweizerischen Schiesssportverbandes und der USS Versicherungen Partnerversicherung der Schweizer Schützen.

Menü schließen